Frida Kahlo

ZIMMER EXECUTIVE ROYAL FRIDA KAHLO

6. Juli 1907 ( Coyoacán, Mexiko ) – 13. Juli 1954 ( Coyoacán, Mexiko )

Magdalena Carmen Frieda Kahlo y Calderón gilt als eine der größten Künstlerinnen Mexikos und begann zu malen, nachdem sie bei einem Busunfall schwer verletzt worden war. Kahlo wurde politisch aktiv und heiratete 1929 den kommunistischen Künstler Diego Rivera. Vor ihrem Tod 1954 stellte sie ihre Bilder in Paris und Mexiko aus. Die Künstlerin repräsentierte Frida Kahlo als Göttin der Natur.

Werke: Die zwei Fridas, Frida Kahlo und Diego Rivera, The Broken Column.

Epochen : Surrealismus , Moderne Kunst , Symbolismus , Magischer Realismus .