Joan Miró

ZIMMER EXECUTIVE JOAN MIRÓ

20. April 1893 ( Barcelona, Spanien ) – 25. Dezember 1983 ( Palma de Mallorca, Spanien )

Joan Miró i Ferrà war ein katalanischer Bildhauer, Maler, Graveur und Keramiker, der abstrakte Kunst mit surrealistischer Fantasie verband. Sein reifer Stil entwickelte sich aus der Spannung zwischen seinem phantasievollen, poetischen Impuls und seiner Vision von der Härte des modernen Lebens. Er arbeitete intensiv in der Lithografie und fertigte zahlreiche Wandbilder, Wandteppiche und Skulpturen für den öffentlichen Raum an. In dieser Arbeit posierte Miró während der Entstehung.

Werke: Die Farm, Carnaval de Harlequin, Azul.

Perioden :   Surrealismus ,   Dadaismus ,   Moderne Kunst .